Ob zu Hause oder unterwegs – die Taffetas machen's Ihnen leicht. Sie lassen sich immer unkompliziert waschen und sind im Handumdrehen trocken. Damit Sie möglichst lange etwas von Ihren Taffetas haben, beachten Sie bitte folgende Pflegehinweise:

 

 

In der Waschmaschine

Feinwäsche, 30 °C, bei niedriger Umdrehung schleudern. Aufhängen und trocknen lassen.

Auf Reisen

lassen sich die Taffetas bestens im Hotelwaschbecken waschen. Gut ausspülen, nicht auswringen, nass aufhängen, ca. zwei Stunden trocknen lassen.


Auf Flecken

geben Sie Reisewaschmittel (oder Geschirrspüler), einwirken lassen und normal waschen.


Bügeln verboten!

Das ist unser Ernst! Denn dass der Stoff nie ganz glatt ist, gehört bewusst zum Stil der Taffetas und ist ausdrücklich gewollt. Wenn man sie bügelt, wird die Faser platt und erholt sich nicht mehr.

In der Handtasche

lassen sich die Taffetas problemlos zusammengeknautscht transportieren – und anschließend wieder anziehen.