KATHARINA HOVMAN MEETS SOUTH AFRICA VIDEO 2020

6 Wochen lang war unsere Fotografin und Regisseurin Philine von Sell in Südafrika unterwegs – und hatte neben vielen inspirierenden Begegnungen mit tollen Frauen die neue KATHARINA HOVMAN Sommerkollektion mit im Gepäck. Erleben Sie einen ganz besonderen Vorgeschmack auf alles, was Sie in dieser Saison erwartet! 

Dieses Licht! Diese Kreativität! Dieses Lebensgefühl! Wer nach Südafrika reist, kommt randvoll mit Bildern zurück – voller Wärme und kräftiger Farben, wie man sie bei uns nicht sieht. Ich kenne das Land sehr gut, schon oft hat mich mein Beruf dorthin geführt. Für mich als Fotografin ist dieser Flecken Erde immer wieder ein Mekka an Motiven – und an welchem Ort könnte ich die neue Katharina Hovman Kollektion besser in Szene setzen?

Kommen Sie mit auf eine kleine Reise in die „Rainbow Nation“ mit ihren tollen Frauen, von denen ich einige kennenlernen durfte. „Independent Women“, die ihre Träume verwirklichen, die mit ihrer Kraft und Energie jeden Tag dafür einstehen. Schau hier das Video mit allen Inspirationen!

WILLKOMMEN IM AUFREGENDEN JOZI – CITY OF GOLD

Besonders angetan hat es mir Johannesburg – besser gesagt JOZI, wie die Bewohner ihre Stadt liebevoll nennen – viel besser als ihr Ruf! Jung, divers, ungestüm, trendy. Es ist der Hotspot des Kontinents. Hier fühlt man den Aufbruch und die kreative Energie wie an keinem anderen Ort im Land. Hier habe ich Frauen getroffen, die mir ihre Stadt gezeigt haben – und zwar in den neuesten Kreationen von Katharina Hovman – frei, authentisch. In ihrer eigenen Interpretation! Muss ich noch mehr sagen? Ich hatte so viel Spaß bei den Shootings, genau wie die Frauen beim Modeln. Danke für so tolle „Women Vibes“! 

MABONENG – GALLERIEN, CAFÉS, BARS, JAZZ UND STREET FASHION

Ich treffe meine Protagonistinnen im angesagten Stadtteil Maboneng – den Anfang machen Noni und Inno, zwei Fashion Lovers, die es lieben, sich auszuprobieren und mit ihren Looks zu spielen. Inno – eigentlich Innocentia – arbeitet als Marketing Manager bei Bacardi. Dort ist sie auch Member beim Women Leadership Commitee, wo sie sich für Gender Diversity und Chancengleichheit einsetzt. Noni kommt aus der PR und liebt coole Looks. Ob in BLACK & WHITE im angesagten Maboneng Concept Store, in SHADOW, ELECRIC oder POONA vor den eindrucksvollen Graffitis von Maboneng – so sehen starke Südafrikanerinnen aus! 

Lauren und Bocang treffe ich auf der 50. Etage des legendären Carlton Center – was für ein 360° Blick auf die pulsierende Stadt! Bocang (auf den Bildern in ELECTRIC und FROG by Katharina Hovman) ist Werbetexterin, ihre Freundin Lauren Marketing Expertin. Passend zum absolut outstanding View leuchten die beiden in neuen Farben. Wer sich für Architektur interessiert, entdeckt in dieser Stadt viel aus den unterschiedlichsten Epochen – uns treibt es ins zeitlose Apartheidmuseum.

Tachma, die Enkelin des Königs der Limpopo Province, lebt im angesagten Stadtteil von Soweto „Orlando-West" und ist Designerin und Musikerin – ihr Markenzeichen: eine hellblaue Gitarre und auffälliger Schmuck, der ihre grazile Statur und Anmut perfekt in Szene setzt. Dazu wählt sie den Katharina Hovman Farbton ELECTRIC. Die weltoffene und coole Persönlichkeit aus Limpopo performed regelmäßig vor dem Mandela-House  in der weltberühmten Vilakazi Street in Soweto. Glücklich, wer sie dort mal erlebt!

Szenenwechsel. Susan, Isa und Gail beim Tanz. Kein gewöhnlicher: Im Studio von Susan performen sie NIA – ein ganzheitliches Bewegungskonzept aus Tanz, Yoga, Kampfkünsten und Körpertherapie. Dazu tragen sie weiße Katharina Hovman Blusen. „Wir lieben den Style und haben uns darin frei und wohl gefühlt. Und toll angezogen noch dazu“, freuen sie sich.

ABER WAS WÄRE EINE SÜDAFRIKAREISE OHNE CAPE TOWN!

Kapstadt, Johannesburg – ich mag sie beide. Diese zwei Städte haben ihren ganz eigenen Charme. Die Natur ist in Cape Town mit dem Tafelberg, der wilden Küste und dem chillenden Lifestyle natürlich ein Must! Auch der Wind gehört zur Stadt wie die Cliffs, die ins Meer abfallen und diesen Ort am Ende der Welt so magisch wirken lassen. Und auch hier treffe ich coole Frauen. 

Schon wieder ein atemberaubender Ausblick: Auf den tiefblauen Atlantik, im Vordergrund die wunderbare Marli, Autorin und Mutter. Wir stehen auf dem Hotspot für Paraglider, hier starten die lautlosen Segler ihren Flug schon früh am Morgen. Der Blick auf den Tafelberg macht ihn zum Sundowner-Platz schlechthin, und wer gerne wandert, ist hier richtig. Später besuchen wir das Zeitz Mocca – das Museum of Contemporary Art. Marli wählt passend zur Location das coole SHADOW.

Am nächsten Tag treffe ich eine Kollegin: Katrin Hoyos. Mit ihr schlendere ich durch Bo-Kaap, vorbei an den pastellbunten Häuschen des Viertels und dann am Strand von Camps Bay. Ich fotografiere sie bei ihrer Arbeit. Ihr aktuelles Projekt heißt passender Weise „#me, barbie & friends“. Der perfekte Ausklang. South Africa, see you soon!

 

PHILINES REISETIPPS FÜR JOHANNESBURG

DECADES ART HOTEL 286 Fox Street, City and Suburban

MABONENG CONCEPT STORE Hier gibt es exzellenten Kaffee, einen Open Work Space und die großartige Bäckerei von BABETTE'S BREAD Fox Street 274, City and Suburban

EAT YOUR HEART OUT  Tolles Frühstück / Lunch, Cnr Fox and Kruger Streets, City and Suburban 

CORNERSTONE CAFE Coffee & DessertAlbrecht Street 18, City and Suburban

BERTRAND RESTAURANT BAR MUSIC 296 Fox Street, City and Suburban

CARLTON CENTRE Best City View, 50. Floor, 150 Commissioner Street, City

APARTHEID MUSEUM Park Way and Gold Reef Rd, Johannesburg, 2001

MANDELA-HOUSE Orlando West, Soweto

NIA STUDIO-KAIROS

 

PHILINES REISETIPPS FÜR CAPE TOWN

I LOVE THE DOUGH Lunch & Café, 101 Bree Street, Cape Town CPD

STEENBERG FARM Weinprobe & Restaurant, Steenberg Rd, Tokai, Cape Town

ZEITZ MOCCA MUSEUM zeitgenössische Südafrikanische Kunst, V&A Waterfront, Silo District

BEST FOOD IN TOWN immer die aktuellsten Tipps und Rankings

KATRIN HOYOS #me, barbie & friends

 

PHOTOGRAFIE: Philine von Sell